Jugendsport - aktuelle Meldungen

14. Ruhr-Lippe Orange-Cup: Häusler und Kanter siegreich

Geschrieben von Maik Bartkowiak am .

Buer-Bülse. Insgesamt 14 Teilnehmer, darunter acht Jungen und sechs Mädchen, nahmen am Orange-Cup teil. Der Bezirk war am 17. und 18. Februar 2018 erneut in der Tennishalle Buer-Bülse Gast. Zugelassen waren alle Kinder des Jahrgangs 2009 oder jünger. Kinder und Eltern waren sehr entspannt und auch die Organisation von den zahlreichen ehrenamtlichen Helfern vor Ort war erneut hervorragend. Bezirksjüngstenkoordinator Bernd Stehmann war dann Sonntag zur Siegerehrung vor Ort und durfte Anastasia Häusler (Grün-Weiß Bochum) und Ben Kanter (Ahlener TC 75) zum Sieg gratulieren.

Zu den Finalspielen wurden die Partien meist enger und die Kinder boten Spannung in einigen brisanten Partien mit langen und ausgeglichenen Ballwechseln. Die Kids verhielten ich auf den Plätzen sehr fair und vorbildlich und lieferten sich teilweise sehr enge, spannende und ausgeglichene Matches. Betreut wurde das Turnier am Samstag von Bezirksjugendkoordinator Daniel Stuke und Kreisjugendkoordinatorin Anna Langenhorst. Sonntag war Bezirksjüngstenkoordinator Bernd Stehmann zusammen mit dem Praktikanten Dustin Matuschek vor Ort. Die Jungs spielten ihre Partien in zwei Vierergruppen mit anschließenden Platzierungsspielen aus. Die Mädchen spielten in einer Sechsergruppe gegeneinander. Alle Spiele wurden, wie im Midcourt üblich, beim Satzstand von 2:2 begonnen.

Mädchen

In der Gruppe der Mädchen setzte sich Anastasia Häusler (Grün-Weiß Bochum) zum Sieg durch. Bis auf das entscheidende Spiel um den Gruppensieg hatte Anastasia nur wenig Mühe. Im wichtigen Gruppensiegduell gegen Leni Schaper (Ahlener TC 75) setzte sich die Bochumerin in einem engen Spiel auf Augenhöhe mit 6:3, 3:6, 10:7 durch und sicherte sich den Titel. Leni, die bis dahin alle Spiele gewann, durfte sich über den zweiten Platz freuen.

2018 02 19 Orange Cup Maedchen
Die Siegerin Anastasia Häusler zusammen mit Leni Schaper, Zara Sophie Comia, Lana Isabelle Comia und Linda Mehlau (v.li.). © Ruhr-Lippe

Jungen

Schwerer hatten es die beiden jeweiligen Gruppensieger der Jungen. Ben Kanter (Ahlener TC 75) und Artur Lipphardt (Eintracht Dortmund) setzten sich in den beiden Gruppen jeweils durch. Im direkten Aufeinandertreffen konnte sich Ben dann allerdings relativ deutlich durchsetzen und sich mit 6:2, 6:3 den Titel sichern.

2018 02 19 Orange Cup Jungen
Der Sieger Ben Kanter zusammen mit Artur Lipphardt, Bent Schürmann, Till Constantin Bastian, Joakim Dimitrijevic und Alexander Lampalzer (v.li.). © Ruhr-Lippe

Hier können Sie weitere Ergebnisse abrufen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Verstanden