Breitensport - Hobbyrunden

Sieger in der Hobbyrunde im Kreis Ruhr

Geschrieben von Maik Bartkowiak am .

Recklinghausen. Die Sieger in der Hobbyrunde im Kreis Ruhr sind ermittelt. Bei den Damen siegten die Mannschaft des TC Scholven aus Gelsenkirchen. Bei den Herren war das Team des SSV Buer ebenfalls aus Gelsenkirchen erfolgreich. Beide Sieger nehmen an den Endspielen der Hobbyrunden auf WTV Ebene in Kamen teil.

2017 10 01 Hobbyrunde Ruhr
Die Damen des TC Scholven feierten zusammen mit den Herren des SSV Buer 2 und dem Spielleiter Ulrich Fahnenstich (links) den Erfolg in der Hobbyrunde. © U. Fahnenstich

Hobbyrunde Kreis Lippe 2017

Geschrieben von Maik Bartkowiak am .

wtv logoBezirk Ruhr-Lippe. Die Hobbyrunde des Kreises Lippe erfährt auch im nächsten Jahr wieder eine neue Auflage. Dazu wendet sich die Breitensportreferentin Annegret Anlage in einem Schreiben an die Funktionäre im Verein und bittet nach Rücksprache mit den interessierten Mitgliedern um Rückantworten bis zum 06. März, damit auch in 2017 ein ebenso tolles Event wie im letzten Jahr angeboten werden kann. Im kommenden Jahr wird es neben dem Einzelwettbewerb auch wieder einen Doppelwettbewerb geben.

Weitere Infos zu Regelwerk, Meldung, Terminen und den Ergebnissen von 2016 finden Sie im Downloadbereich unter Hobbyrunden (Kreis Lippe).